Fachanwalt Familienrecht Bonn

Fachanwalt Familienrecht BonnSie suchen einen Fachanwalt für Familienrecht in Bonn? Robert Erdrich ist renommierter Fachanwalt für Familienrecht mit langjähriger praktischer Erfahrung.

In unserer Anwaltskanzlei direkt im Zentrum von Bonn steht Ihnen Robert Erdrich zur Beratung und Vertretung an allen Familiengerichten zur Verfügung.

Ein Fachanwalt für Familienrecht muss neben den beiden juristischen Staatsexamina eine zusätzliche sehr aufwendige theoretische Ausbildung durchlaufen und eine gesonderte Prüfung ablegen. Zusätzlich muss er jährlich mindestens 15 Fortbildungsstunden nachweisen, da ihm ansonsten der Fachanwaltstitel wieder entzogen werden kann – ein Fachanwalt gewährleistet also eine qualifizierte Beratung und rechtliche Vertretung also in besonderem Maße.

Robert Erdrich bearbeitet aber nicht nur familienrechtliche Mandate. Er veröffentlicht in der Fachliteratur auch ständig Beiträge zum Familienrecht. So ist er Mitautor des im Beck-Verlag erscheinenden Praxishandbuchs Familienrecht. Außerdem veröffentlicht er zu Spezialthemen in der alle 14 Tage erscheinenden Fachzeitschrift FamFR Beiträge zu ergangenen Urteilen oder zu aktuellen Themen.

Trennung und Scheidung

Die hohe Scheidungsrate in Deutschland führt dazu, dass Trennung und Scheidung eine besondere Rolle im Familienrecht einnehmen. Eine Trennung hat in der Regel enorme Auswirkung auf das Leben und die wirtschaftliche Situation der Eheleute; sind Kinder vorhanden, werden die Probleme in aller Regel noch größer. Oft geht es um schwerwiegende Probleme in finanzieller aber auch in menschlicher Hinsicht.

In dieser existenziellen Lebenssituation ist fachkundige Beratung und Vertretung besonders wichtig – ob einvernehmliche oder streitige Ehescheidung oder die Aufhebung eingetragener Lebenspartnerschaften; bei uns werden Sie fachkundig und effektiv vertreten und beraten. Wir versuchen alles, um zu sachgerechten Ergebnissen zu kommen.

Arten des Unterhalts

Der Begriff Unterhalt umschreibt die Verpflichtung, die Existenz eines anderen Menschen ganz oder teilweise zu sichern. Bei Trennung oder Scheidung einer Ehe geht es in unserer Kanzlei oft um Fragestellungen zum Ehegattenunterhalt. Bei dem Ehegattenunterhalt unterscheidet man zwischen dem Trennungsunterhalt, also Unterhaltszahlungen zwischen getrennt lebenden, aber noch nicht geschiedenen Eheleuten und dem Unterhalt nach der Scheidung (nachehelicher Unterhalt). Kindesunterhalt ist ein weiteres relevantes Thema, wenn Kinder aus der Ehe hervorgegangen sind. Unser Fachanwalt für Familienrecht Robert Erdrich prüft für Sie gerne, ob und in welchem Ausmaß eine Unterhaltspflicht oder Unterhaltsansprüche bestehen.

Besondere Kenntnisse als Fachanwalt für Familienrecht

Jedes Jahr muss ein Fachanwalt für Familienrecht, auch nach bestandener Prüfung und Fortbildung zum Fachanwalt, ein Minimum von 15 Fortbildungsstunden im Fachgebiet Familienrecht nachweisen, um seinen Fachanwaltstitel zu behalten.
Welche besonderen Kenntnisse ein Fachanwalt für Familienrecht nachzuweisen hat, regelt § 12 der Fachanwaltsordnung (FAO):

§ 12 FAO Nachzuweisende besondere Kenntnisse im Familienrecht

Für das Fachgebiet Familienrecht sind nachzuweisen besondere Kenntnisse in den Bereichen

1. materielles Ehe-, Familien- und Kindschaftsrecht unter Einschluss familienrechtlicher Bezüge zum Erb-, Gesellschafts-, Sozial-, Schuld-, Steuer-und Vollstreckungsrecht und zum öffentlichen Recht, der nichtehelichen Lebensgemeinschaft und der eingetragenen Lebenspartnerschaft,

 

2. familienrechtliches Verfahrens- und Kostenrecht,

 

3. Internationales Privatrecht im Familienrecht,

 

4. Theorie und Praxis familienrechtlicher Mandatsbearbeitung und Vertragsgestaltung.

Robert Erdrich – Ihr Experte für Familienrecht

Robert Erdrich ist renommierter Anwalt und Gründer der Kanzlei Erdrich & Collegen in Bonn. Sein Studium der Rechtswissenschaften absolvierte er in Freiburg und Bonn. Seit 1978 wirkt er als Rechtsanwalt in Bonn. Er war 12 Jahre lang Mitglied des Vorstands der Rechtsanwaltskammer zu Köln und ist Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft Familien- und Erbrecht im deutschen Anwaltsverein (DAV), deren Vorstand er viele Jahre angehört hat. Ebenso war er viele Jahre Mitglied des Vorstandes des Deutschen Anwaltvereins und Vorsitzender des Bonner Anwaltvereins.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Sie erreichen uns telefonisch unter: 0228 9837211, per E-Mail unter: info@rechtsanwalt-bonn.net  oder über das nebenstehende Kontaktformular.

Selbstverständlich unterliegen Ihre Angaben und Ihr geschilderter Sachverhalt der anwaltlichen Schweigepflicht.